Rückbildungsgymnastik

Rückbildungsarbeit ist sowohl nach einem Kaiserschnitt als auch nach einer Spontanentbindung für den Körper wichtig. Um die Belastung des Beckenbodens durch die Geburt wieder rückgängig zu machen und einem in der ersten Zeit nicht selten auftretenden Harnverlust vorzubeugen, wird allen Wöchnerinnen der Besuch einer Rückbildungsgruppe empfohlen.

Kursinhalte:

  • Funktionelles Beckenbodentraining
  • Kräftigende Übungen für Bauch, Brust und Rücken
  • Haltungsschulung und Alltagsverhalten
  • Allgemeine Kräftigung

Der Einstieg ist laufend möglich. Babys bis zum Krabbelalter sind gerne willkommen!

Eckpunkte:

  • Empohlener Beginn: 3 Wochen nach einer spontanen Geburt, 6 Wochen nach einem Kaiserschnitt
  • Kurszeiten Mo, Mi und Fr 11.30-12.30 Uhr (ausgenommen Feier- und Fenstertage)
  • Keine Anmeldung nötig. Wir weisen aber darauf hin, dass der Kurs aus organisatorischen Gründen erst ab einer Teilnehmerzahl von drei Personen zustande kommt.
  • Bitte lockere und bequeme Sportkleidung mitnehmen, in der man sich gut bewegen kann.


Termine, Kosten, Kursort und Anmeldung

Rückbildungsgymnastik
Mo / Mi / Fr 11.30 - 12.30 Uhr
Einstieg jederzeit möglich

Termine, Kosten, Kursort und Anmeldung