Vortrag: Ambulante Geburt

Ambulante Geburt bedeutet: Sie entbinden in der Klinik, können aber, wenn alles gut und ohne Komplikationen verläuft, wenige Stunden später mit Ihrem Kind nach Hause gehen. Daheim werden Sie von Ihrer Hebamme und Ihrem Kinderarzt oder Ihrer Kinderärztin nachbetreut.

Folgende Inhalte werden beim Vortrag behandelt:

  • Für wen empfiehlt sich eine ambulante Geburt
  • Vor- und Nachteile einer ambulanten Geburt 
  • Vorbereitungen zu Hause
  • Wie oft kommt die Hebamme ins Haus
  • Welche Untersuchungen werden von der Hebamme durchgeführt
  • Kinderärztliche Betreuung
  • Kosten, Kostenübernahme durch die Krankenkassen
  • Kontakt-Adressen von Hebammen, die eine Nachbetreuung anbieten

Ort: St. Josef Krankenhaus Wien, Salvatorsaal (unter der Kapelle)
Kosten: freier Eintritte
Empfohlen ab: ca. 12. SSW

Der Vortrag ist kostenlos und nicht an eine Anmeldung zur Geburt im St. Josef Krankenhaus Wien gebunden.


Termine 2018
Di, 13.11.2018

Die Vorträge finden jeweils um 19.30 Uhr im Salvatorsaal statt.
Dauer ca. 1 Stunde
Eintritt frei, keine Anmeldung nötig.