Stille Geburt

Leider wird das frühe Glück einer jungen Schwangerschaft manchmal jäh beendet. Der frühzeitige Verlust eines Kindes vor, während oder nach der Geburt ist kaum zu begreifen und eine große Belastung, für die Frauen, die Väter und die gesamte Familie. 

Im St. Josef Krankenhaus Wien steht den Betroffenen in dieser schwierigen Situation ein Team aus Hebammen, Gynäkolog/innen, Seelsorgerinnen und Klinischen Psychologinnen zur Seite. Bei der Begleitung durch die erste Zeit versuchen wir, auf die Bedürfnisse und Wünsche der Frauen und ihrer Familien einzugehen und sie möglichst einfühlsam zu unterstützen.

Neben der persönlichen Betreuung bieten wir den Betroffenen eine Reihe an Informationsmaterial, das in dieser schwierigen Situation Orientierung geben soll.

Broschüre "Wenn eine Ankunft zum Abschied wird: Abschied von stillgeborenen Kindern"

Grabstätte für stillgeborene Kinder

Damit die kleinen Menschen trotz des frühen Todes mit Würde verabschiedet werden können, hat das St. Josef Krankenhaus Wien im Jahr 2011 am Hütteldorfer Friedhof (Samptwandnergasse 5, 1140 Wien) eine eigene Grabstätte für still geborene Kinder eingerichtet. Aus Platzgründen wurde sie mittlerweile erweitert und im Mai 2018 feierlich eröffnet.

Die Grabstätte ist als Kinderbett mit Engelsflügeln gestaltet und bietet den zurückbleibenden Eltern einen Ort, an dem sie ihres Kindes gedenken können. Jedes Quartal findet eine Urnenbeisetzung statt. Die Zeremonie wird von der Krankenhausseelsorge des St. Josef Krankenhauses Wien feierlich gestaltet; andere Religionen und ihre Riten sind willkommen.

Das Angebot gilt für betroffene Eltern, deren Kind im St. Josef Krankenhaus Wien still geboren wurde, und ist kostenlos.

Für den Erhalt der Grabstätte sind Spenden herzlich willkommen! 

St. Josef Krankenhaus GmbH
Raiffeisenlandesbank OÖ
IBAN: AT31 3400 0001 0262 9590
Spendenzweck: BK

Ich werde leben, solange euer Herz schlägt.
Ich werde leben, solange ich bei euch einen Platz im Herzen habe.
Ich werde leben, solange ihr euren Weg geht.
Ich werde leben, solange in eurem Leben ein Lächeln erscheint.
Wenn ihr mich sucht, dann sucht in eurem Herzen.
Wenn ihr mich dort findet, dann lebe ich in euch weiter.