Varizenchirurgie

Varizen, besser bekannt als Krampfadern, sind ein weit verbreitetes und häufiges Krankheitsbild. Frauen sind etwas häufiger davon betroffen als Männer. Krampfadern entstehen oft durch eine angeborene Bindegewebsschwäche; Faktoren wie Übergewicht, Schwangerschaft und zu wenig Bewegung können diese Erkrankung zusätzlich fördern.

Krampfadern sind auf jeden Fall mehr als ein kosmetisches Problem: Unbehandelt können sie unangenehme Folgen haben, wie z.B. Ödeme, Hautentzündungen oder Geschwüre. 

Zur Behandlung von Krampfadern bieten wir Laser-Chirurgie und verschiedene Methoden der modernen stadiengerechten Krampfadernbehandlung. Die Auswahl der passenden Behandlung und die postoperative Betreuung erfolgen in unserer Venenambulanz.

Venenambulanz
Dienstag 12-14 Uhr und Freitag 10-11.30 Uhr

Terminvereinbarung online oder telefonisch Mo-Fr von 10-13 Uhr unter +43 1 87844-1300.