Onkologie

Aufgrund des onkologischen Schwerpunktes unseres Hauses (siehe auch "Tumorzentrum St. Josef") führen wir an der Abteilung für Gynäkologie auch eine Reihe an onkologischen Operationen durch. Den Schwerpunkt bilden operative Radikaloperationen bei Eierstock-, Gebärmutter- und Gebärmutterhalskrebs. Ist im Anschluss an den Eingriff eine Chemotherapie notwendig, kann sie ebenfalls im St. Josef Krankenhaus Wien durchgeführt werden.

Bei der Behandlung von Krebserkrankungen setzen wir auf interdisziplinäre Zusammenarbeit in Form von "Tumorboards". Dabei legen Vertreter verschiedener Fachbereiche – in der Regel sind dies Gynäkologie, internistische Onkologie, Strahlentherapie, Radiologie und Pathologie sowie Klinische Psychologie und Pflege – für jede einzelne Patientin ein geeignetes Behandlungskonzept fest.