Klinische Psychologie und Psychotherapie

Klinische Psychologie und Psychotherapie können die Rahmenbedingungen unseres Lebens und Arbeitens zwar nur bedingt verändern, sehr wohl aber die Art und Weise, wie wir mit Herausforderungen und Problemen umgehen.

Das Team der Abteilung für Klinische Psychologie und Psychotherapie ist für alle Stationen im St. Josef Krankenhaus Wien zuständig. Es deckt ein breites Tätigkeitsspektrum ab, wie zum Beispiel:

  • Behandlung bei psychischen Belastungen aufgrund medizinischer Diagnosestellungen und Behandlungen (z. B. Operationen, Chemotherapie, Colostomie, Kaiserschnitt etc.)
  • Behandlung bei diversen psychischen Erkrankungen
  • Begleitung bei komplizierten Schwangerschaftsverläufen sowie Krankheit oder Tod des Kindes
  • Entspannungstrainings
  • Krisenintervention
  • Sinnkrisen und/oder Lebens(übergangs-)krisen
  • Letzte Lebensphase (Sterbebegleitung)
  • Bei Bedarf Angehörigen- bzw. Paar- und Familiengespräche
  • Informationen hinsichtlich weiterführender Beratungs- und Behandlungsmöglichkeiten 

Als fixer Bestandteil der interdisziplinären Tumorboards und des Multidisziplinären Palliativ-Konsiliardienstes (Schmerzpatienten, Patienten in ihrer letzten Lebensphase) sind die Mitglieder Abteilung für Klinische Psychologie und Psychotherapie in die Behandlung der Patientinnen und Patienten beratend eingebunden.

Leitung:

MMag. Dr. Gabriele Maurer

Leitung Klinische Psychologie und Psychotherapie
T: + 43 1 878 44 - 0
E-Mail schreiben