Bauprojekt

Das St. Josef Krankenhaus Wien wird seit 2014 umgebaut. Das Bauprojekt umfasst zwei Kernpunkte: zum einen den Ausbau der Geburtshilfe zum Eltern-Kind-Zentrum und zum anderen die Erweiterung des onkologischen Schwerpunkts (Behandlungen von Krebserkrankungen).

Somit wird auch der von der Stadt Wien beschlossene Regionale Strukturplan Gesundheit (RSG) konsequent umgesetzt. Dies bedeutet nicht nur eine langfristige Absicherung des Standortes, sondern auch eine Verbesserung der medizinischen Versorgung für den Westen Wiens.


Fakten zum Projekt 


Auf der linken Navigationsleiste finden Sie mehr Infos zum Umbau!