Interaktiver Workshop: Baby- und Wochenbettpflege

Bindungsorientierter Ausblick auf die Wochenbettzeit zur natürlichen Säuglingspflege

Ab dem Zeitpunkt der Geburt treten oft viele Fragen auf. Damit Sie die neue Situation mit Zuversicht, Sicherheit und Vertrauen erwarten können, empfehlen wir Ihnen, sich bereits vor der Geburt bei unserer interaktiven Informationsveranstaltung über die Wochenbettzeit, Elternschaft und Säuglingspflege zu informieren.

Inhaltliche Schwerpunkte:   

  • Die Grundbedürfnisse eines Säuglings 
  • Natürliche Säuglingspflege
  • Die Wochenbettzeit, körperliche und emotionale Veränderungen sowie deren Unterstützungsmöglichkeiten
  • Basisinformation zum entwicklungsbegleitenden Babyhandling bei der täglichen Säuglingspflege (wickeln, baden, drehen, usw...)
  • Wach-, Schlaf-, Bindungs- und Schreiverhalten des Kindes 
  • Informationen über Kontaktstellen und Ansprechpartner 
  • Möglichkeit persönliche Fragen zu stellen 

Im Kurs zeige ich:

Entwicklungsbegleitendes Babyhandling anhand einer Neugeborenenpuppe

Der Kurs unterstützt sie:

  • Sich auf die bevorstehende Elternzeit vorzubereiten
  • Sicherheit im Umgang mit dem neugeborenen Baby zu erlangen
  • Ihr Baby besser zu verstehen und seine Bedürfnisse wahrzunehmen
  • Kontaktstellen für diverse Unterstützungsmöglichkeiten für diese Zeit bereit zu haben
  • Wissen zu sammeln und den besten Weg für Ihre Situation und Ihre Bedürfnisse herauszufinden

Zielgruppe: Werdende Eltern
Mind. Teilnehmerzahl: 5
Kosten: EUR 25,- / Person, EUR 40,- / mit Partner

Referentin: Corina Zaloha
Ort: St. Josef Krankenhaus Wien, Kurszentrum, Entdeckungsraum

Zur Anmeldung

Baby- und Wochenbettpflege

Termine, Kosten, Kursort und Anmeldung