Kurszentrum

Schrittweises Hochfahren Kursbetrieb
(13.05.20)
Es freut uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir nun unseren Kursbetrieb wieder schrittweise hochfahren.

Dies passiert unter Einhaltung der von der Bundesregierung ausgegebenen Auflagen. Aus diesem Grund ist die maximale Teilnehmeranzahl unserer Angebote bis auf weiteres auf neun teilnehmende Personen beschränkt. Ebenso sind die Sicherheitsvorgaben, wie z.B. Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und Mindestabstand von einem Meter, bei unseren Angeboten einzuhalten.

Kurse und Vorträge können bis auf weiteres nur im Salvatorsaal des St. Josef Krankenhauses Wien stattfinden.
Einzelbehandlungen finden derzeit nur in der Auhofstraße 185/Ordination 1, statt.

Aufgrund der aktuellen Situation können derzeit noch nicht alle Angebote wieder stattfinden oder müssen im Konzept angepasst werden.

 

Seit vielen Jahren bietet das Kurszentrum am St. Josef Krankenhaus Wien ein vielfältiges Programm, bei dem die Bedürfnisse für Körper, Geist und Seele berücksichtigt werden.  

Unser Angebot umfasst Kurse, Vorträge, Workshops und Einzelbehandlungen am Kurszentrum. Dabei haben wir Menschen aller Generationen und Lebenslagen im Blick: Babys, Kleinkinder und Erwachsene, Gesunde und Kranke, Personen, die im Berufsleben stehen oder Eltern in Karenz. Zusätzlich möchten wir für Menschen da sein, die von einer Verlusterfahrung betroffen sind.

Im Mittelpunkt unseres Angebots stehen folgende Themen:

  • Baby, Kinder, Eltern
  • Entspannung & Bewegung
  • Vorsorge
  • Leben mit Grenzen
  • Wendepunkt Krebs
  • Spiritualität & Psychologie

Unsere Räumlichkeiten