Ambulanzen 1. Abteilung für Innere Medizin

Für einen Besuch unserer Ambulanzen gilt derzeit die "3-G-Regel". Bitte bringen Sie einen Nachweis mit, dass Sie entweder geimpft, gestestet oder genesen sind. Die genaue Regelung finden Sie hier

Hämato-Onkologische Ambulanz
Bei Vorliegen einer hämatologischen oder onkologischen Erkrankung sprechen wir gerne mit Ihnen über die Behandlung Ihrer Erkrankung.  
Montag bis Freitag: 9-12.30 Uhr
Terminvergabe unter Tel. +43 1 878 44-1211 (Frau Leichtfried, Frau Ramhapp)

Gastroenterologische Ambulanz 
Montag und Mittwoch: 8.30-11.30 Uhr
Terminvergabe unter Tel. +43 1 878 44-3710 (Frau Arthofer)

Endoskopie 
Terminvergabe unter der Tel. +43 1 878 44-3710 (Frau Arthofer)

Komplementärmedizinische Ambulanz 
Dienstag und Mittwoch: 8.30-12 Uhr
Terminvergabe unter Tel. +43 1 878 44-1211 (Frau Leichtfried, Frau Ramhapp)

NEU: Ambulanz online
nach Vereinbarung mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt
Terminvergabe unter Tel. +43 1 878 44-1211 
Mehr Information zu Ambulanz online finden Sie hier.

 

Gesundheit ist nicht immer planbar

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den vereinbarten Ambulanzterminen um Richttermine handelt, die wir selbstverständlich versuchen, bestmöglich einzuhalten.

Trotz der besten Planung kann es jedoch vorkommen, dass eine Untersuchung mehr Zeit braucht oder ein medizinisch dringlicher Fall vorliegt und damit Wartezeiten entstehen. Wir bitten um Ihr Verständnis.  
 

Die aktuellen Regelungen für Ambulanzbesuche finden Sie hier.