Weiterführende pränataldiagnostische Untersuchungen

Zusätzlich zum Mutter-Kind-Pass sind erweiterte Untersuchungen möglich, mit denen eventuelle Fehlbildungen beim Kind erkannt bzw. ausgeschlossen werden sollen ("Pränataldiagnostik").

Unser Angebot im Bereich der Pränataldiagnostik gilt nur für Frauen, die eine fixe Platzzusage zur Geburt im St. Josef Krankenhaus Wien haben. Bitte beachten Sie jedoch, dass unsere Kapazitäten begrenzt sind und wir daher nicht jeder angemeldeten Frau eine pränataldiagnostische Untersuchung garantieren können.

Bitte kontaktieren Sie Ihre niedergelassene Gynäkologin / Ihren niedergelassenen Gynäkologen und besprechen Sie, welche Untersuchungen Sie in Anspruch nehmen wollen. Im St. Josef Krankenhaus Wien werden pränataldiagnostische Untersuchungen ausschließlich nach fachärztlicher Überweisung durchgeführt.

 Folgende Untersuchungen bieten wir an:  

  • Ersttrimesteruntersuchung in der 11. bis 14. SSW
    = Nackentransparenzmessung (NT) / Combined Test (CT)

     

Die Ersttrimesteruntersuchung wird ausschließlich von Ärztinnen durchgeführt, welche die notwendige Qualifikation und Zertifizierung der Fetal Medicine Foundation (London) haben.

Kosten*: € 130,- / € 190,- (inkl. Combined Test)
Neu ab 1.1.2020: € 135,- / € 195,- (inkl. Combined Test) 

Erweiterte Untersuchungen in der 20. bis 22. SSW
=
Organscreening

Organscreening wird ausschließlich von Ärztinnen durchgeführt, die laut der Österreichischen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (ÖGUM) die notwendige Qualifikation Level II haben.

Kosten*: € 160,-
Neu ab 1.1.2020: € 165,-

 * Preise gültig bis 29.02.2020

 

Terminvereinbarung für alle Untersuchungen telefonisch am:

Mo 8-14 Uhr
Di 8-14 Uhr
Mi 8-15.30 Uhr
Do 8-14 Uhr
Fr 9-12 Uhr

Tel.: (+43 1 87844 - 4444) - ab 26.03.20 unter 
+43 0664 28 48 868 

Bitte beachten Sie, dass Sie für pränataldiagnostische Untersuchungen im St. Josef Krankenhaus eine Zuweisung Ihrer niedergelassenen Gynäkologin / Ihres niedergelassenen Gynäkologen benötigen.